Sylt Strandkörbe

Wichtig
Modelle
Sansibar-Strandkörbe
Service
Der Betrieb
Prospekte
Kontakt / Impressum

Sylt-Strandkörbe | Der Betrieb
Der Betrieb
"Sylt-Strandkörbe":
Garant für Qualität

Die Kopie ersetzt nie das Original - getreu dieser Devise empfiehlt es sich, vor dem Kauf eines Strandkorbs jedes Angebot genau zu prüfen, will man nicht schon nach kurzer Zeit eine herbe Enttäuschung erleben. Denn Qualität hat zwar ihren Preis, doch dafür macht sich die Investition durch eine lange Lebensdauer des Strandkorbs bald wieder bezahlt - ein Umstand, dem Billiganbieter mit minderer Qualität keine Rechnung tragen.

Die Visitenkarte ihres Gartens

Der Strandkorb ist die Visitenkarte Ihres Gartens. Daher bürgt unser Betrieb für höchste Qualitätsanforderungen in puncto Verarbeitung und Material. Bei uns arbeiten versierte Fachkräfte Hand in Hand. Zwar gelangen bei der Fertigung auch modernste Maschinen zum Einsatz, doch ist die Handarbeit nicht zu ersetzen, wenn es auf Fingerfertigkeit ankommt. Eben dies gewährleisten unsere erfahrenen Korbmacher, Tischlermeister und Polsterer.

 

Maßarbeit von A - Z

Das Geflecht

Diese Maxime wird in jedem einzelnen Arbeitsgang deutlich.
Zum Beispiel bei der Güte des Geflechts:
Die widerstandsfähigen PVC bzw. PE-Geflechte werden gemäß den deutschen Qualitäts- und Umweltnormen gefertigt. Ober-, Unter- und Seitenteile wie auch die Fußstützen eines jeden Strandkorbs sind einzeln geflochten und gepolstert, wobei insgesamt 124 Leisten verarbeitet werden. Zur Verdeutlichung: Ein geübter Korbmacher benötigt acht bis neun Stunden, um einen Strandkorb zu flechten!

 

Formverleimung

Bei sämtlichen Gestellen sind die Rahmenteile formverleimt, was eine langjährige Festigkeit garantiert. Für die Unterkonstruktionen verwenden wir nur ausgesuchte Hölzer. Die Sichthölzer werden offenporig imprägniert, sind dadurch pflegeleichter und langlebiger. Die Beschlagteile und Schrauben bestehen aus nichtrostenden Materialien. Die hochwertigen, wetterfesten Markisenstoffe sind durchgehend schmutzabweisend imprägniert oder wahlweise mit PVC-Gewebefolie in verschiedenen Dessins erhältlich.

 

Polsterung

Sorgfältige Verarbeitung gewährleistet auch, dass der Schaumkern der Polsterung nicht der Witterung ausgesetzt wird. Übrigens: Bei guter Pflege lässt sich die Polsterung auch nach 20 Jahren noch problemlos ersetzen, was die Lebensdauer Ihres Strandkorbs noch einmal um mehrere Jahre verlängert.

"Sylt-Strandkörbe" - hier macht sich Qualität wirklich bezahlt!